PosterAm 14. bzw. 15. August 2007 feiern Pakistan und Indien ihre 60-jährige Unabhängigkeit von der britischen Kolonialmacht. Es macht uns große Freude, diesen wichtigen Tag mit unseren Freunden aus Indien, Pakistan und Deutschland zusammen zu feiern, und zwar im

Brückenforum, Bonn-Beuel
am Samstag, den 25. August 2007

ab 14.00 Uhr Einlass und Verkaufsausstellung,
ab 17.00 Uhr Kulturprogramm,
ab 20.00 Uhr Essen und Tombola

Click on the image to view the poster in full size

Die Vorbereitungen für das große Event, das von vier Bonner Vereinen veranstaltet wird – neben DIP ist das die Indian Association Bonn, die Deutsch-Indische Gesellschaft und die Kerala Association – laufen auf Hochtouren.

Ab Samstag, 4. August 2007, können Sie die Karten für die Veranstaltung (Unkostenbeitrag von € 8,- (6,- ermäßigt mit Vorlage des Nachweises; Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt) für das indische Essen) an den genannten Vorverkaufstellen oder online unter independence60@gmx.de kaufen. Für DIP-Mitglieder ist Herr Gambhir im Reisebüro Euro-Travel, Konrad-Adenauer-Platz 6 in Bonn-Beuel, Montag bis Freitag, 10-18 Uhr, Samstag 10-13 Uhr, Tel. 0228-466066 die von uns empfohlene Adresse. Bitte kaufen Sie rechtzeitig Ihre Karten, es wird mit großem Andrang aus den vier Vereinen und dem Umfeld gerechnet. Und die ersten 1000 Personen, die Karten kaufen, werden dabei sein. Die Teilnahme am Kulturprogramm ohne Eintrittskarte wird aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich sein. Sie können vorab schon Tombola-Lose für € 1,- / Stück erwerben; große Preise erwarten Sie, so ist ein Air-India Ticket nach Delhi oder Mumbay dabei, desweiteren ein Überraschungs-Flugticket, ein Ticket nach London und viele weitere attraktive Preise.

Im folgenden zitieren wir den Einladungstext des Festkommitees:

„Die Inder und Pakistaner aus Bonn und Umgebung und 4 große, deutsche, indische, pakistanische Gesellschaften haben sich zusammen getan, dieses „Mega Event“ zusammen zu feiern und wollen dies als Freundschaft zwischen den Ländern „Indien und Pakistan“ kennzeichnen. Wir zusammen haben die prestigeträchtigste Halle, das „Brücken Forum“ in Bonn-Beuel mit einer Kapazität von über 1000 Sitzen arrangiert. Wir haben ein ausgezeichnetes Kultur- Programm mit Abendessen und Tanz geplant. Anschließend wurde für die Jugendlichen eine Bollywood DJ-Party arrangiert.

Die berühmtesten Künstler wie Frau Durga Arya, Anubhab Groupe und andere bekannte Artisten werden Sie mit ihren Künsten verzaubern. VIPs von der Stadt Bonn, von Pakistan und von Indien werden sich das „Mega Event“ nicht entgehen lassen. Wir freuen uns sehr auf die Zusagen.
Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt, da alle Gesellschaften ihre eigenen Mitglieder und Freunde mitbringen. Einer unserer wichtigsten Unterstützer ist der Sport-Verein „SSF-Bonn“, der selbst 9000 Mitglieder in Bonn hat.“

Wir freuen uns auf das gemeinsame Feiern mit Ihnen, mit euch!

Bis dahin,
herzliche Grüße,

das DIP-Vorbereitungsteam

Advertisements